Anreise und Lage

Unsere Lage im Skigebiet

Die Kashütte | Familie Obersteiner | Im Skigebiet Hochzillertal | 6272 Kaltenbach, Österreich | Tel.: +43 664 534 3928 | E-Mail: info@kashuette.com

Nächtigung mit Gepäck im Winter

Von der Inntalautobahn (A12) kommend, Ausfahrt Zillertal, folgen Sie dem Straßenverlauf bis Kaltenbach. Ihr Auto können Sie während des Aufenthaltes an der Talstation Hochzillertal kostenlos im Parkhaus abstellen. Nachdem Sie sich im Informationsbüro angemeldet haben und die Skikarten erworben haben, benützen Sie für den Gepäcktransport den Lift im Sportgeschäft Stock oder die Rolltreppe. Auffahrt ins Skigebiet mit der rechten (silbernen) Gondelbahn (Hochzillertal III). Der Gepäckraum befindet sich gegenüber des Ausstiegs. Am Anreisetag wird das Gepäck ab 16:15 an der Bergstation von uns abgeholt. Die Mitarbeiter der Liftgesellschaft sind über den Gepäcktransport informiert. Am Abreisetag wird das Gepäck bis spätestens 08:45 oder ab ca. 16:15 zur Bergstation gebracht. Im Winter ist unsere Hütte nur mit Skiern erreichbar. Alle Gäste müssen im Besitz eines gültigen Skipasses sein, ansonsten ist eine Auffahrt ins Skigebiet nicht möglich. Die Nichtskifahrer gelangen mit dem Skidoo von der Bergstation zur Hütte und retour.

Auffahrt mit den Skiern

Auffahrt mit der rechten Gondelbahn (Hochzillertal III) in Kaltenbach  – nach dem Ausstieg links halten Richtung Marendalm – weiter bis zur 8er Sesselbahn Schneeexpress bergwärts fahren - anschließend kurze Abfahrt zur Kashütte.

Nächtigung im Sommer

Die Kashütte ist im Sommer nur über die Zillertaler Höhenstraße erreichbar. Von der Inntalautobahn kommend, nehmen Sie die Abfahrt Zillertal. Fahren Sie bis nach Ried im Zillertal, an der Ampel biegen Sie rechts ab. Folgen Sie der Beschilderung Zillertaler Höhenstraße. Nach ungefähr zwanzig Minuten erreichen Sie das Wander- und Skigebiet Hochzillertal. Beachten Sie, dass die Gaststätte  im Sommer geschlossen ist.

Fahren Sie zum Speicherteich der Kaltenbacher Bergbahn. Sie können Ihr Auto direkt am See parken. Nach telefonischer Voranmeldung organisieren wir Ihren Gepäckstransport zur Kashütte. Nach einer gemütlichen Wanderung von fünfundvierzig Minuten erreichen Sie die Kashütte.